Google+

Berliner S-Bahn-Plan zur EM 2016: Die Public Viewing Map

Der EM-Kader 2016 steht und wir Fans dahinter: Leider ohne Reus, dafür aber mit breitem Kreuz (Nicht Großkreutz) freuen sich wir uns auf ein großartiges EM-Turnier 2016. Und noch mehr Freude macht gemeinsames Abfeiern und Anfeuern. Mit der Berliner Public Viewing Map. Mit freundlicher Unterstützung der S-Bahn Berlin. art_160601_1

[Sponsored Story – mit freundlicher Unterstützung der S-Bahn Berlin]

Ohne Marco fahr’n wir zur EM. Leider. Aber auch ohne Holland. Und das ist nicht ganz so schlimm. Wie dem auch sei, „Die Mannschaft“ tritt nun zum ersten Mal als Weltmeister auf einem großen Turnier an. Und will natürlich weltmeisterlich gefeiert werden. Das wollen wir Fans auch. Zusammen. In Berlin.

makeagif.com

makeagif.com

Wir haben euch die geilsten Public Viewing Locations in Berlin zusammengestellt und das Beste daran: Alle sind bequem mit der S-Bahn erreicbbar. Natürlich. Denn ganz egal wo du feierst und was du noch vorhast (oder mit wem): Die S-Bahn bringt dich hin. Und zurück.

Die Berliner Public Viewing Map zur EM 2016 zum Downloaden und (mit)teilen:

Der S-Bahn-Plan zur EM 2016: Die Berliner Public Viewing Map | Grafik: Buzz Medien UG / Berliner Buzz

Der S-Bahn-Plan zur EM 2016: Die Berliner Public Viewing Map | Grafik: Buzz Medien UG / Berliner Buzz

Weitere kreative Berlin-Maps gibt es unter anderem hier auf der Kampagnenwebsite der S-Bahn Berlin washastduvor.berlin.
Und? #WasHastDuVor ?